Neue Zillen Fahrer für den Wasserdienst

 

IMG 8566

 

An der Lände in Mannsdorf absolvierten 19 Teilnehmer an drei Ausbildungstagen das Modul WD 20 – Fahren mit der Feuerwehrzille. Dabei erlernten sie in theoretischen Einheiten die Grundlagen der Ruderschule sowie alles um den Aufbau und die Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten einer Zille kennen. Auch die Aufgaben der Zillen Besatzung gilt es zu beherrschen.

 

IMG 8582

 

IMG 8591

 

Ein wichtiger Teil der Ausbildung ist die Knotenkunde um sie bei der Tätigkeit am Wasser richtig und sicher einzusetzen.

 

IMG 8569

 

IMG 8574

 

IMG 8576

 

IMG 8597

 

IMG 8671

 

Nach dem erlernen des Basiswissen ging es dann auch schon auf die Zille. Am Programm stand das Steuern der Zille mittels Schubstange und Ruder im ruhenden Gewässer.

 

IMG 8629

 

IMG 8612

 

IMG 8641

 

IMG 8653

 

IMG 8661

 

IMG 8676

 

Am nächsten Tag steuerten die Teilnehmer bereits die Zillen im fließenden Bereich der Donau. Stets gesichert durch die Ausbilder und der Besatzung eines Sicherungsbootes.

 

IMG 8687

 

IMG 8700

 

DSC01488

 

DSC01494

 

Der dritte Ausbildungstag beinhaltete bereits die Übersetzung der Donau mit der Zille. Durch die hervorragende Ausbildung der 12 Bezirksausbilder konnten alle Teilnehmer diese Aufgabe meistern. Ab jetzt heißt es für die Teilnehmer den Umgang mit der Zille zu trainieren, denn Beim Abschlussmodul WD 20 müssen sie ihr Können unter Beweis stellen. Erst danach haben sie ihre Ausbildung abgeschlossen und sind „geprüfte" Zillen Fahrer.

 

 

 

Copyright © 2021. All Rights Reserved.